GaLaBau Fachtagung 2019

Update 21.07.2021!
Wir sind aufgrund der Flutkatastrophe nur beschränkt erreichbar (02225-91570; Durchwahlnummern funktionieren nicht). Bitte senden Sie uns eine E-Mail an mail@gftk-info.de mit Ihrem Anliegen und wir rufen Sie umgehend zurück.

Zum heutigen Tag werden wir den Warenversand per Speditionsstückgut wieder eingeschränkt aufnehmen. Bitte sprechen Sie Ihren Baustoffpartner für weitere Informationen zu den Lieferzeiten an. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sa., 05.06.2021 - 16:09
Vorträge Fachtagung Galabau

Die (un)gebundenen Bauweisen, fassadennah oder in der Fläche in Zusammenspiel mit der Entwässerungsplanung sind in der architektonischen Umsetzung oftmals mit sehr vielen Fragen, Problemen und Unsicherheiten verbunden.

Thema: Optimale Fassaden- und Freiflächenentwässerung bei (un-) gebundener Bauweise

Durch die Fachtagungsreihe wird in NRW flächendeckend ein einheitliches für die architektonische Baupraxis passendes Paket angeboten. Ziel ist der sichere Umgang mit den aktuellen und neuen DIN-Normen, Richtlinien und Veröffentlichungen, aber auch die Umsetzung und Interpretation in der Praxis.
 

Veranstaltungsdaten - das erwartet Sie:



1. (UN)GEBUNDE BAUWEISEN GEM. AKTUELLEN DIN-NORMEN UND RICHTLINIEN

Jörn Dahnke 
Gftk mbH
Technischer Leiter der GftK

  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger bei der HWK Köln
  • Mitglied im Sachverständigenkreis EURO FEN
  • 1. Vorsitzender – Qualitätssicherung Pflasterbauarbeiten e.V.
  • Mitglied im Regelwerksausschuss der Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) für die neue ZTV-Wegebau


2. DEHNUNGSFUGEN

Jörn Dahnke 
Gftk mbH
Technischer Leiter der GftK

  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger bei der HWK Köln
  • Mitglied im Sachverständigenkreis EURO FEN
  • 1. Vorsitzender – Qualitätssicherung Pflasterbauarbeiten e.V.
  • Mitglied im Regelwerksausschuss der Landschaftsentwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) für die neue ZTV-Wegebau


3. (FASSADEN-) ENTWÄSSERUNG GEM. AKTUELLER DIN-NORMEN UND RICHTLINIEN

Alice Rütten 
Hauraton GmbH & Co KG
Gebietsverkaufsleiterin NRW West

  • Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektur
  • Marketing-Kommunikations-Ökonomin (VWA)


4. DIN-NORMEN UND RICHTLINIEN IN DER ENTWÄSSERUNGSPRAXIS

Patrick Riewe
Hauraton GmbH & Co KG
Senior Project Manager

Ablauf der Fachtagung

  • Sachverständiger bei HAURATON für Fassadenentwässerung / Sonderlösungen von Entwässerungssystemen im fassadennahen Bereich
  • Maßgeblich an Produktentwicklungen in diesem Bereich mitverantwortlich
8.30 – 9.15 Uhr Vortrag, Jörn Dahnke
9.15 – 9.30 Uhrkleine Pause
9.30 – 10.15 Uhr Vortrag, Jörn Dahnke
10.15 – 10.45 UhrKaffeepause
10.45 – 11.30 Uhr Vortrag, Alice Rütten
11.30 – 11.45 Uhrkleine Pause
11.45 – 12.30 Uhr Vortrag, Patrick Riewe
12.30 UhrMittagessen