GftK mbH - vdw Pflasterfugenmörtel

Update 21.07.2021!
Wir sind aufgrund der Flutkatastrophe nur beschränkt erreichbar (02225-91570; Durchwahlnummern funktionieren nicht). Bitte senden Sie uns eine E-Mail an mail@gftk-info.de mit Ihrem Anliegen und wir rufen Sie umgehend zurück.

Zum heutigen Tag werden wir den Warenversand per Speditionsstückgut wieder eingeschränkt aufnehmen. Bitte sprechen Sie Ihren Baustoffpartner für weitere Informationen zu den Lieferzeiten an. 


Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Gesellschaft für technische Kunststoffe mbH ist der führende Hersteller im Bereich Fugenmörtel. Das Sortiment umfasst 19 verschiedene Pflasterfugenmörtel für unterschiedliche Anwendungen – für leicht belastetes Pflaster bis hin zu Mörteln für starke Verkehrsbelastung.

Erfahren Sie mehr über uns …

vdw850 Anwendungsbeispiel
vdw850 plus
vdw850 Pflasterfugenmörtel
vdw850
vdw 850 Anwendungsbeispiel Terrasse und Pool
vdw860
vdw860 Terrasse
vdw860
vdw840 Anwendungsbeispiel Pflasterfugenmörtel
vdw840
vdw800
vdw800

GFTK Aktuell

  • Pünktlich zum Start des Frühjahres wurde unser Sortimentskatalog 2021 veröffentlicht.

    Mo., 15.03.2021 - 15:24
  • Um den ständig wachsenden Herausforderungen an sowohl fachgerechte als auch funktionale Ausbildung von Dehnungs- und Bewegungsfugen gerecht zu werden, haben wir unser Sortiment in diesem Bereich um eine neue Produktreihe erweitert.

    Di., 19.05.2020 - 13:42
  • Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde der GftK, die aktuelle Situation rund um das Coronavirus (COVID-19) beschäftigt uns alle derzeit sehr. 

    Mi., 18.03.2020 - 13:46
  • Stetig größere Belagsformate in Verbindung mit kleinen Fugenbreiten und längeren Fugenabständen begünstigen  das Auftreten von Rissbildungen infolge von Spannungen durch thermisch bedingte Längenänderungen.

    Mi., 24.07.2019 - 15:00
  • Eine unkrautfreie und pflegeleichte Belagsfläche ist heute mehr denn je der Anspruch an Pflasterungen in privaten, sowie in öffentlichen Bereichen.

     

    Mi., 24.07.2019 - 15:13
  • Die (un)gebundenen Bauweisen, fassadennah oder in der Fläche in Zusammenspiel mit der Entwässerungsplanung sind in der architektonischen Umsetzung oftmals mit sehr vielen Fragen, Problemen und Unsicherheiten verbunden.

    Mi., 23.01.2019 - 10:21